SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, März 4, 2018

Alle Hermaringer Teams verlieren

Herren Bezirksliga: SV Neresheim I – SCH I   9:3
Eine in dieser Höhe nicht zu erwartete Niederlage musste die Erste bei den abstiegsgefährdeten Härtsfeldern einstecken. Lediglich H. Knödler 2x und R. Geiger konnten sich in den Einzelkonkurrenzen durchsetzen.
 
Herren Bezirksklasse: SCH II – TTC Herbrechtingen I   5:9
Ein Grund für die bittere Heimniederlage ist in den drei verlorenen Eingangsdoppeln auszumachen, was bereits sehr früh einen 0:3 Rückstand bedeutete. In den darauf folgenden Einzeln lief es im ersten Durchgang gegen den Angstgegner etwas besser, da W. Groll und G. Brezger die Platte erfolgreich verließen. Im Schlussdurchgang siegten anschließend R. Molnar, B. Wiesenfahrt und abermals W. Groll. Dennoch bedeute dies das vierte punktlose Spiel in Folge, womit sich der SCH in höchster Abstiegsgefahr befindet.
 
Herren Kreisliga B: SCH III – TTC Victoria Härtsfeld 08 III   3:9
Weiter im Tabellenkeller befindet sich auch unsere dritte Mannschaft. FĂĽr den SCH punkteten Burkhardtsmaier/Brezger im Doppel sowie G. Burkhardtsmaier und G. Brezger in den Einzeln.
 
Jungen U18 Bezirksklasse: SCH II – TTC Victoria Härtsfeld 08   1:6
Den Ehrenpunkt fĂĽr den Gastgeber erspielte C. Keck.
 
Hier die weiteren Partien des nächsten Spieltages:
Herren Bezirksliga: 10.03.2018 (20:00 Uhr) SV Waldhausen I – SCH I
Herren Bezirksklasse: 10.03.2018 (16:00 Uhr): SV Mergelstetten I – SCH II
Herren Kreisliga B: 11.03.2018 (10:00 Uhr): TSG Giengen III – SCH III
Jungen U18 Bezirksklasse: 10.03.2018 (10:30 Uhr): SCH I – SV Neresheim I
Senioren Bezirksliga: 08.03.2018 (20:00 Uhr): DJK Wasseralfingen – SCH
 
gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen
Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.