SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, Oktober 28, 2018

Zweite Mannschaft mit Kantersieg

Herren Bezirksliga: SCH I – SC Unterschneidheim I   4:9
Eine bittere Heimniederlage gegen den Mitabstiegskonkurrenten aus Unterschneidschneidheim musste die Erste einstecken. Dabei führte der Gastgeber nach den Eingangsdoppeln durch Knödler/Groll und Ertle/Guderlei mit 2:1. Leider fehlte dem SCH in den Einzeln teilweise das nötige Glück um wenigstens einen möglichen Punkt zu sichern. Lediglich R. Geiger und J. Koch konnten überzeugen.

Herren Kreisliga A: SCH II – TV Steinheim II   9:0
Der einzige Lichtblick an diesem Wochenende war unsere zweite Mannschaft. Dabei zeigte Ersatzsatzmann G. Röscheisen eine sehr ansprechende Leistung. Für die Heimmannschaft punkteten in den Doppeln und Einzeln W. Groll, R. Molnar, M. Guderlei, H. Basler, H. Hörger und G. Röscheisen.

Herren Kreisliga B: PSV Aalen – SCH III   9:2
Weiterhin im Tabellenkeller bleibt unsere dritte Mannschaft, gegen einen allerdings stark aufgestellten und spielenden PSV. Es punkteten Brezger/Munz und S. HauĂźmann. In dieser
Verfassung wird es schwer die Klasse zu halten.

Herren Kreisliga C: TSG Hofherrnweiler V – SCH IV   9:2
Chancenlos war unsere Vierte bei ihrem zweiten Auswärtsspiel in dieser Runde. Nur J. Groll und F. Ehrlinger konnten die Platte als Sieger verlassen.

Jungen U18 Bezirksklasse: VfL Gerstetten – SCH   6:1
Den Ehrenpunkt für die Gäste erspielte F. Scherand.

Senioren Bezirksliga: DJK Wasseralfingen – SCH   6:2
Im ersten Punktspiel dieser Saison verloren unsere Senioren deutlich bei der DJK. FĂĽr den
SCH waren Knödler/Geiger und J. Koch erfolgreich.

Anbei die nächsten Spiele:
Herren Bezirksliga:   03.11.2018 (19:00 Uhr): TTC Neunstadt I – SCH I
Herren Kreisliga C:   03.11.2018 (18:00 Uhr): TTC Königsbronn – SCH IV

gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.