SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, März 24, 2019

Erste Mannschaft verliert Kellerduell und Lokalderby

Herren Bezirksliga: SCH I – TTC Neunstadt I   6:9
Eine bittere Heimniederlage im Kampf um den Klassenerhalt musste unsere Erste gegen den direkten Mitabstiegskonkurrenten einstecken. Fast schon standesgemäß führte der SCH in den Eingangsdoppeln durch Knödler/Groll und Ertle/Guderlei mit 2:1. Doch danach hatten die Neunstädter vor allem im vorderen und hinteren Paarkreuz im weiteren Verlauf der Partie deutliche Vorteile was sich dann im Endergebnis bemerkbar machte. Für die Hermaringer waren in den Einzeln J. Koch 2x, F. Affeldt und M. Guderlei erfolgreich.

Herren Bezirksliga: TSG Giengen I – SCH I   9:5
Ein gutes Spiel zeigten die mit Ersatz angetretenen Hermaringer am Sonntagmorgen beim Lokalrivalen in Giengen. Zu Beginn des Matches lagen die Gäste mit 2:1 in Rückstand, da lediglich Koch/Basler zu überzeugen wussten. Bis zum Wechsel konnten der SCH das Spiel drehen und lag durch Erfolge von M. Ertle, J. Koch, H. Basler und M. Guderlei mit 5:4 in Führung. Im Anschluss gingen aber alle folgende Begegnungen an die TSG, so dass schlussendlich die Niederlage in dieser Höhe nicht mehr abzuwenden war.

Herren Kreisliga A: SV Ebnat I – SCH II   9:5
Ebenfalls ersatzgeschwächt musste die Zweite in Ebnat antreten und dort eine weitere Niederlage einstecken. Über den fast kompletten Spielverlauf waren die Hermaringer in Rückstand, so dass das Ergebnis dem Leistungsvergleich beider Teams entsprach. Für die Gäste waren Wiesenfahrt/Mailänder im Doppel sowie J. Mailänder, H. Basler, H. Hatzak und S. Haußmann erfolgreich.

Herren Kreisliga B: SV Neresheim III – SCH III   9:6
Auch beim Tabellenvorletzten kam für die dritte Mannschaft wieder nichts zählbares heraus. Es punkten Burkhardtsmaier/Haußmann sowie G. Brezger, G. Burkhardtsmaier, S. Haußmann 2x und G. Meuser.

Herren Kreisliga C: SV Waldhausen IV – SCH IV   9:1
Den Ehrenpunkt fĂĽr unsere Vierte erspielte sich das Doppel Ehrlinger/Nathanael.

Hier die nächten Spiele des kommenden Wochenendes:
Herren Bezirksliga: 30.03.2019 (20:00 Uhr) SV Waldhausen I – SCH I
Herren Kreisliga A: 30.03.2019 (19:00 Uhr) SCH II – PSV Heidenheim I
Herren Kreisliga C: 30.03.2019 (19:00 Uhr) SCH IV – TTC Königsbronn I

gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen (Abt. Tischtennis)

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.