SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, November 18, 2013

Ergebnisse vom Wochenende

Bezirksklasse : SC Hermaringen 1 – TSG Abtsgmünd    9 : 0

Knödler/Hiegl, Ertle/Geiger und Koch/Möller siegten gegen den Tabellenletzten in den Doppeln sowie in den Einzeln.

 

Bezirksklasse :   SC Hermaringen 2 – TV Unterkochen 2    4 : 9

Ohne reele Chance war die Zweite bei der deutlichen Niederlage gegen den Tabellenführer aus Unterkochen. Nach den Doppeln, Molnar/Basler und Hauser/Röscheisen waren erfolgreich, führte die Zweite mit 2:1  im Doppel. Nach Niederlagen von Molnar und Mailänder sorgten Basler und Hauser für die erneute Führung für den SCH. Die restlichen Einzel gingen alle an die Gäste zum 4:9 Endstand.

 

Kreisliga B :   SC Hermaringen 3 – SV Zang 2    9 : 2

Ein, vor allem in dieser Höhe, nicht unbedingt eingeplanter Sieg gelang der Dritten gegen die zweite Mannschaft aus Zang. Hatzak/Polzer und Wiesenfarth/Duckeck sorgten für eine 2:1 Führung nach den Doppeln. Nach einem Sieg von Hatzak bei gleichzeitiger Niederlage von Wiesenfarth konnte die Dritte die nächsten sechs Einzel durch Polzer, Burkhardtsmaier, Brezger, Duckeck, erneut Hatzak und Wiesenfarth, teils knapp, zum deutlichen 9:2 Erfolg gewinnen.

 

Kreisliga U18 :   TTC Härtsfeld 2 – SC Hermaringen    6 : 1

Ohne Florian Ehrlinger musste die U18-Mannschaft die erste Niederlage hinnehmen, lediglich das Doppel Konrad Rohrer/Frederik Schulz konnten sich durchsetzen.

 

Kreisklasse U15 :   SC Hermaringen  – TTC Burgberg    0 : 10

Auch gegen Burgberg musste die U15-Mannschaft Lehrgeld bezahlen.

 

Die nächsten Spiele:

Samstag 23.11.2013 13:00 Uhr SV Bolheim – SC Hermaringen U15; 15:00 Uhr

PSV Heidenheim – SC Hermaringen U18; 15:30 Uhr SC Hermaringen 1 – SC Unterschneidheim 1; 15:30 SC Hermaringen 3 – TTC Härtsfeld 2; 19:00 Uhr SC Hermaringen 2 – TV Unterkochen 2

 

Gez. D.Göth

Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.