SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Dienstag, September 29, 2015

Ergebnisse vom Wochenende 26-27.09.2015

Bezirksklasse:
SV Zang I – SC Hermaringen I 4 : 9
Ein klarer 9:4 Sieg gelang der Ersten beim Aufsteiger SV Zang.

Kreisliga A:
SC Hermaringen II – TV Steinheim I 0 : 9
Wegen falscher Doppelaufstellung der Zweiten wurde das Spiel mit 9:0 für den Meisterschaftsanwärter Steinheim gewertet.

Bezirksklasse Senioren:
SC Hermaringen I – VFL Gerstetten I 2 : 6
Ohne Chance waren die SCH-Senioren gegen den VFL Gerstetten. FĂĽr den SCH punkteten Geiger und Hauser.

Kreisklasse U15:
SC Hermaringen – TSG Giengen 5 : 5
Eine 5:2 FĂĽhrung konnte die U15-Mannschaft gegen Giengen nicht halten und musste sich mit einem 5:5 Remis zufriedengeben. FĂĽr den SCH waren Felix Scherand/Sebastian Erb im Doppel erfolgreich und in den Einzeln konnten sich Felix Scherand 2x, Christian Keck und Sophia Groll durchsetzen. Im entscheidenden Einzel unterlag Sophia mit 9:11 im fĂĽnften Satz.

Die nächsten Spiele:

Samstag 03.10.2015
13:00 Uhr VFL Gerstetten – SC Hermaringen U15
15:30 Uhr SC Hermaringen II – TTC Herbrechtingen I
17:00 Uhr TSG AbtsgmĂĽnd I – SC Hermaringen I
19:00 Uhr SC Hermaringen III – TSV Altheim II

Sonntag 04.10.2015
10:00 Uhr SC Hermaringen I – TSG Hofherrnweiler I

Gez. D.Göth

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.