SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, Oktober 26, 2015

Ergebnisse vom Wochenende 24-25.10.2015

Kreisliga A:

TTC Härtsfeld I – SC Hermaringen II   9 : 3

Auf verlorenem Posten stand die Zweite beim verlustpunktfreien TabellenfĂĽhrer. FĂĽr den SCH punkteten Groll/Hatzak im Doppel, sowie Molnar und Basler in den Einzeln.

 

Kreisklasse A:

SC Hermaringen III – TV Steinheim II   6 : 9

Eine unglückliche Niederlage kassierte die Dritte gegen Steinheim. Brezger/Burkhardtsmaier siegten im Doppel aber in den Einzeln konnten sich nur noch Brezger 2x, Burkhardtsmaier, Röscheisen und Meuser durchsetzen.

 

Kreisliga U18:

SC Hermaringen – TSG Giengen 6 : 0

Die TSG Giengen konnte keine Mannschaft stellen, somit kam die Jugend U18 zu einem kampflosen 6:0 Sieg.

 

Kreisklasse U15:

TTC Härtsfeld – SC Hermaringen 0 : 10

Lediglich vier Satzgewinne ĂĽberlies die U15-Mannschaft beim deutlichen 10:0 Erfolg den Gastgebern.

Felix Scherand/Sebastian Erb und Eva Ott/Johnathan Zenker siegten in den Doppeln und auch in den Einzeln.

 

 

Die nächsten Spiele:

Samstag 31.10.2015

18:00 Uhr TTC Herbrechtingen II – SC Hermaringen III

19:00 Uhr SC Hermaringen I – VFL Gerstetten I

Sonntag 01.11.2015

10:00 Uhr SC Hermaringen II – TV Unterkochen III

 

Gez. D.Göth

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.