SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, März 7, 2016

Ergebnisse vom Wochenende 05-06.03.2016

Bezirksklasse:

VFL Gerstetten I – SC Hermaringen I   8 : 8

Zu einem unerwarteten Punktgewinn kam die Erste dank einer starken Leistung des ersten Paarkreuzes, Ertle und Knödler gewannen vier Einzel, in Gerstetten. Durch diesen Punktegewinn ist der Klassenerhalt gesichert.

 

Kreisliga A:

SC Hermaringen II – SB Heidenheim I   9 : 0

Kampflos, Heidenheim konnte keine Mannschaft stellen, kam die Zweite zu zwei wichtigen Punkten im Kampf um den Klassenerhalt.

 

Kreisklasse A:

TV Steinheim II – SC Hermaringen III     9 : 4

Mit dem letzten Aufgebot wehrte sich die Dritte bei der 4:9 Niederlage tapfer. FĂĽr den SCH punkteten Brezger/Burkhardtsmaier im Doppel und in den Einzeln konnten sich Brezger, Meuser und Burkhardtsmaier durchsetzen.

 

Die nächsten Spiele:

Samstag 12.03.2016

11:00 Uhr SC Hermaringen U15 – TTC Härtsfeld

13:00 Uhr SC Hermaringen U18 – TTC Burgberg

15:30 Uhr SC Hermaringen II – TSV Altheim I

19:00 Uhr TTC Neunstadt I – SC Hermaringen I

19:00 Uhr SC Hermaringen III – TTC Herbrechtingen II

 

Gez. D.Göth

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.