SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, Oktober 16, 2016

Ergebnisse vom Wochenende 15-16.10.2016

Erste Heimniederlage fĂĽr die erste Mannschaft
Herren Bezirksklasse: SCH I – TTC Neunstadt I   4:9
Ohne eine reelle Siegeschance war die erste Mannschaft des SC gegen den Aufstiegskandidaten
aus Neunstadt. Lediglich Knödler/Hauser, M. Ertle, D. Schuler und H. Hauser konnten
ihre Spiele gewinnen.
 
Kreisliga B: TTC Victoria Härtsfeld 08 II – SCH II 4:9
Die zweite Mannschaft erspielte sich beim Tabellenführer einen wichtigen Auswärtssieg, um
sich im vorderen Drittel der Tabelle festzusetzen. Der nicht gefährdete Erfolg wurde durch
zwei gewonnene Eingangsdoppel durch Koch/Groll und Hörger/Hatzak sowie Basler 2x,
Molnar, Koch 2x, Groll 2x errungen.
 
Jungen U15 Kreisliga: SV Neresheim – SCH 10:0
Weiterhin ohne Punktgewinn in dieser Spielrunde bleibt unsere U15.
 
Am kommenden Wochenende finden folgende Begegnungen statt:
Herren Bezirksklasse: 22.10.2016 (19:00 Uhr): SC Unterschneidheim I – SCH I
Herren Kreisliga B: 22.10.2016 (18:30 Uhr): TV Steinheim II – SCH II
Jungen U18 Kreisliga: 22.10.2016 (13:00 Uhr): SCH – TTC Victoria Härtsfeld 08
 
gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.