SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, Februar 12, 2017

Zweite Mannschaft siegt in Rekordzeit

Herren Bezirksklasse: DJK Ellwangen I – SCH I   9:1
Ohne Chance war die erste Mannschaft beim TabellenfĂĽhrer in Ellwangen. M. Ertle holte den Ehrenpunkt.
 
Kreisliga B: SCH II – TSG Giengen II   9:0
Nach etwas über 1,5 Stunden stand das Endergebnis gegen den Lokalrivalen fest. Für die Hermaringer punkteten Wiesenfahrt/Groll, Molnar/Koch und Basler/Hörger in den Doppel- und Einzelbegegnungen.
 
Jungen U18 Kreisliga: VFL Gerstetten – SCH   2:6
Einen überraschenden Auswärtserfolg erspielte sich unsere Jugendmannschaft U18 in Gerstetten. Für die Gäste punkteten J. Groll/F. Moroff und F. Scherand/C. Keck in den Eingangsdoppeln. Anschließend setzten sich J. Groll, F. Scherand 2x und F. Moroff in den Einzelpartien zum verdienten Sieg durch. Super Jungs !!!
 
Am nächsten Wochenende finden folgende Begegnungen statt:
Herren Kreisliga B: 18.02.2017 (19:00 Uhr): SCH II –TTC Victoria Härtsfeld 08 II
Herren Kreisklasse B: 18.02.2017 (15:30 Uhr): SCH III – TTC Burgberg III
Jungen U15 Kreisliga: 18.02.2017 (10:30 Uhr): SCH – SV Neresheim
 
gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.