SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, April 2, 2017

Alle drei Herrenmannschaften siegreich

Ergebnisse vom Wochenende 01.04.2017

Herren Bezirksklasse: DJK Wasseralfingen II – SCH I   2:9
Beim letzten Auswärtsspiel in dieser Spielrunde musste die Erste bei dem bereits abgestiegenen Tabellenschlusslicht antreten. Der SCH legte den Grundstein für den klaren Auswärtserfolg durch die beiden gewonnen Eingangsdoppel von Ertle/Schuler und Geiger/Mailänder. Im weiteren Verlauf der Begegnung konnten sich M. Ertle 2x, H. Knödler 2x, R. Geiger, H. Hauser und J. Mailänder in den Einzelwettbewerben durchsetzen. Am kommenden Samstag gastiert zum Saisonfinale der Meisterschaftsfavorit aus Hüttlingen im SC Heim. Zu diesem Highlight würden wir uns über zahlreiche Unterstützung sehr freuen.
 
Herren Kreisliga B: SV Mergelstetten II – SCH II   0:9
Da die gegnerische Mannschaft nicht antrat, wird das Match mit 9:0 fĂĽr den SCH gewertet. Damit schlieĂźt unsere Zweite, mit 36:0 Punkten und 18 gewonnen Spielen, die Saison 2016/2017 auf Platz eins ab.
 
Herren Kreisklasse B: SB Heidenheim II – SCH III   3:9
Eine schwere Hürde hatte unsere dritte Mannschaft beim HSB zu nehmen, zumal noch kurzfristig zwei Stammkräfte kranksheitsbedingt ausfielen. Aber unsere beiden Jugendspieler J. Groll und F. Scherand machten ihre Sache ausgezeichnet. Die Gäste führten durch Hatzak/Brezger und Groll/Scherand nach den Doppeln mit 2:1. Anschließend konnten die gut spielenden H. Hatzak, G. Burkhardtsmaier und G. Brezger ihre beiden Einzelpartien gewinnen. Desweiteren konnte J. Groll sein Einzelspiel mit 3:1 Sätzen erfolgreich bestreiten.
 
Jungen U18 Kreisliga: SCH – SV Ebnat   1:6
Leider ging eine Doppel- und eine Einzelbegegnung knapp im fĂĽnften Satz verloren, so dass das deutliche Endergebnis zu hoch ausfiel. Den Ehrenpunkt holte F. Moroff.
 
Jungen U15 Kreisliga: SCH – TTC Victoria Härtsfeld 08   9:1
Glückwunsch zum ersten Mannschaftssieg in der Rückrunde, welcher in dieser Höhe absolut in Ordnung geht. Für den SCH punkteten Erb/Scherand und Keck/Grundmann in den Doppeln sowie S. Erb 2x, C. Keck 2x, M. Grundmann 2x und H. Scherand.
 
Am kommenden Wochenende stehen folgende Partien auf dem Spielplan:
Herren Bezirksklasse 08.04.2017 (19:00 Uhr): SCH I – TSV HĂĽttlingen
Herren Kreisklasse B 08.04.2017 (18:30 Uhr): TV Unterkochen VI – SCH III
Jungen U15 Kreisliga 08.04.2017 (15:00 Uhr): SV Neresheim – SCH
Senioren Bezirksklasse 07.04.2017 (20:15 Uhr): TSG Hofherrnweiler – SCH
 
gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.