SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Samstag, September 2, 2017

Vorschau auf die Tischtennissaison 2017/2018

Vorschau fĂĽr die neue Tischtennissaison 2017/2018

Am Wochenende des 16. September beginnt die neue Runde der verschiedenen Spielklassen unserer Abteilung. Dabei starten wir mit drei aktiven Herren- sowie zwei Jugendmannschaften, einem Senioren- und einem Mädchenteam.

In der Herren Bezirksliga Bezirk Ostalb steht die erste Mannschaft, nach dem ordentlichen sechsten Platz in der vergangenen Spielrunde, erneut vor einer größeren Herausforderung. Mit dem SV Neresheim I sowie dem TV Unterkochen II ist die Liga deutlich ausgeglichener und somit auch stärker geworden, als in der Saison 2016/2017. Das primäre Ziel der ersten Mannschaft wird der Klassenerhalt sein. Die entscheidenden Spiele hierfür werden gegen TTC Viktoria Härtsfeld I sowie gegen die ebenfalls stark aufgestellten Aufsteiger TSV Westhausen I und SV Waldhausen I ausgetragen.
Der SCH I beginnt die Vorrunde in folgender Mannschaftsaufstellung: H. Knödler; M. Ertle; R. Geiger; D. Schuler; J. Mailänder; H. Hauser.

Unsere zweite Mannschaft hat nach dem vermeidbaren Abstieg in die Kreisliga B in der Saison 2015/2016, dem prompten und verdienten Wiederaufstieg in der letzten Spielrunde geschafft. FĂĽr die neue Saison gilt ebenfalls in erster Linie, dass die entscheidenden Spiele um den Verbleib in der Bezirksklasse gewonnen werden.
Der Aufsteiger startet wie folgt: G. Czipri; H. Basler; R. Molnar; J. Koch; W. Groll; B. Wiesenfahrt und H. Hörger.

Unsere dritte Mannschaft, bestehend aus erfahrenen und Jugendspielern, startet in der Kreisliga B. Ein gesicherter Tabellenplatz im Mittelfeld sollte das angestrebte Saisonziel sein.
Hierfür sind folgende Spieler fest eingeplant: H. Hatzak; G. Brezger; G. Burkhardtsmaier; G. Röscheisen; M. Tabor; K.-H. Beißwenger; J. Groll; G. Meuser; F. Scherand und K. Falkenstein.

Mit der Meldung von zwei Jugendteams setzen wir mittel- bis langfristig auf den Einbau jĂĽngerer Spieler in den aktiven Spielbetrieb.
Die Jugend I spielt in der Bezirksklasse mit J. Groll; F. Scherand; F. Moroff; A. Köpf; S. Erb und C. Keck.
Die Jugend II, welche ebenfalls in derselben Liga gemeldet ist, beginnt die neue Saison mit M. Schock; J. Zenker; J. Lehmann; M. Grundmann; C. Keck; S. Groll; E. Ott und H. Scherand.

Nach dem großen Erfolg unserer Senioren der letzten Spielrunde, mit der Teilnahme bei den deutschen Meisterschaften, wird die Verteidigung des Meistertitels deutlich schwieriger. Mit der DJK Wasseralfingen kommt zusätzlich, zum VFL Gerstetten und der TSG Hofherrnweiler, eine weitere spielstarke Mannschaft hinzu.
Der SCH spielt mit H. Knödler; R. Geiger; D. Schuler, H. Hauser und R. Molnar.

Wir wĂĽnschen allen Mannschaften den gewĂĽnschten sportlichen Erfolg verbunden mit SpaĂź und Freude.

Wer Interesse am Tischtennis, Geselligkeit und guter Kameradschaft hat, ist bei uns genau richtig und jederzeit herzlich willkommen.

Die Trainingszeiten bei den Aktiven sind folgt:
Di: 19:30 – 22:00 Uhr in der Güssenhalle sowie Do. und Fr. 20:00 Uhr – 22:00 Uhr im SC Heim

gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.