SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, Oktober 25, 2010

Ergebnisse vom Wochenende

Kreisliga B : SC Hermaringen 2 – PSV Heidenheim 1 9 : 6

Nach dem vierten Sieg bleibt die Zweite weiter ungeschlagen. Nach einem ausgeglichenen Spiel, bei welchem das mittlere Paarkreuz mit Ertle und Basler ungeschlagen blieb und alle vier Einzel gewann, hatte der SCH 2 am Ende die Nase vorn. Czipri/ Wiesenfarth siegten im Doppel und in den Einzeln punkteten außerdem Czipri 2x, Burkhardtsmaier und Röscheisen.


Kreisklasse A : SC Hermaringen 3 – TSV Oberkochen 3 7 : 9

Nach fast drei Stunden Spielzeit musste die Dritte eine unglĂĽckliche Niederlage hinnehmen. Hatzak/BeiĂźwenger siegten im Doppel und in den Einzeln konnten Polzer 2x, Hatzak 2x und Brezger 2x durchsetzen.


Kreisliga U18 : SC Hermaringen 1 – TSV Dewangen 6 : 2

Nach diesem klaren 6:2 Erfolg gegen Dewangen hat die U18-Jungenmannschaft die TabellenfĂĽhrung ĂĽbernommen. Mathias Ludyga/Jonas Schulz und Marvin Fischer/Anton Schmid sorgten fĂĽr eine 2:0 FĂĽhrung nach den Doppeln. Mathias holte mit einem 3:1 Sieg den dritten Punkt. Jonas musste sich knapp geschlagen geben aber Marvin und Anton sorgten mit ihren Erfolgen fĂĽr eine beruhigende 5:1 FĂĽhrung. Nach einer Niederlage von Mathias sorgte Jonas mit einem klaren 3:0 Sieg fĂĽr den 6:2 Endstand.


Die nächsten Spiele:
Donnerstag 28.10.2010 20:30 Uhr SC Hermaringen Senioren – TSG Abtsgmünd; Samstag 30.10-2010 18:00 Uhr SV Ebnat 1 -SC Hermaringen 3; 19:00 Uhr SC Hermaringen 2 – TV Unterkochen 5

Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.