SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, Januar 31, 2011

Ergebnisse vom Wochenende

Bezirksklasse : SC Hermaringen 1 – TV Unterkochen 3 2 : 9
Einen überaus schlechten Rückrundenauftakt erlebte der SCH gegen die dritte Mannschaft aus Unterkochen. Lediglich Knödler/Hörger im Doppel und Knödler im Einzel konnten sich behaupten.


Bezirkspokal : SC Hermaringen 1 – DJK Ellwangen 1 1 : 4
Im Viertelfinale war gegen den Bezirksligist aus Ellwangen Endstation für den SCH 1. Den einzigen Sieg für den SCH holte Harry Knödler im Einzel.


Kreisliga B : SC Hermaringen 2 – TV Steinheim 2 9 : 2
Keine Probleme hatte die Zweite gegen das Schlusslicht aus Steinheim. Ertle/Burkhardtsmaier und Basler/Mailänder sorgten für eine 2:1 Führung nach den Doppeln. Wiesenfarth musste sich in seinem ersten Einzel im Entscheidungssatz knapp geschlagen geben aber Czipri 2x, Ertle, Basler, Burkhartdsmaier, Mailänder und Wiesenfarth machten den klaren 9:2 Sieg perfekt.


Kreisklasse U18 : TV Unterkochen – SC Hermaringen 2 6 : 0
Ohne jegliche Chance war die zweite Jungenmannschaft U18 beim TabellenfĂĽhrer in Unterkochen.


Die nächsten Spiele:
Samstag 05.02.2011 13:30 Uhr TV Steinheim – SC Hermaringen 2 U18; 13:30 Uhr DJK Ellwangen – SC Hermaringen U18; 15:30 Uhr SC Hermaringen 1 – VFL Gerstetten 1; 15:30 Uhr TVSV Altheim 2 – SC Hermaringen 3; 19:00 Uhr SV Zang 2 – SC Hermaringen 2, Donnerstag 10.02.2011 20:30 Uhr SC Hermaringen Senioren – TTC Neunstadt

Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.