SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, Oktober 27, 2019

Sieg und Remis f√ľr erste Hermaringer Mannschaft

Herren Bezirksklasse: TTC Burgberg I – SCH I   8:8
Gegen den stark ersatzgeschw√§chten Lokalrivalen ist das insgesamt leistungsgerechte Unentschieden von der Erwartungshaltung her nicht zufriedenstellend. Der SCH musste auf F. Affeldt verzichten, daf√ľr sprang B. Haag in die Bresche. Nach den Eingangsdoppeln lag der Gast durch Kn√∂dler/Groll und Ertle/Koch mit 2:1 in Front. Danach setzten sich im ersten Durchgang H. Kn√∂dler, W. Groll und B. Haag zur knappen 5:4 F√ľhrung durch. In der Finalrunde schlie√ülich behielten nur noch M. Ertle, J. Koch und der hervorragend spielende B. Haag die Oberhand, was die Punkteteilung beider Mannschaften bedeutete.
 
Herren Bezirksklasse: SCH I ‚Äď HSB I   9:1
Einen klaren Heimsieg konnten die Hermaringer, gegen ein allerdings sehr schwach agierendes Gästeteam, erspielen. Es gewannen Knödler/Groll, Ertle/Koch und Guderlei/Haag in den Doppeln sowie H. Knödler 2x, M. Ertle, J. Koch, W. Groll und J. Haag.
 
Herren Bezirksklasse: SCH II ‚Äď TV Steinheim I   3:9
Stark ersatzgeschw√§cht musste die Zweite gegen Steinheim antreten. Das Match war eigentlich schon nach den Eingangsdoppeln entschieden, da der Gast alle drei Vergleiche f√ľr sich entscheiden konnte. Hinzu kam noch, dass der SCH von insgesamt sechs Entscheidungss√§tzen nur zwei f√ľr sich entscheiden konnte. F√ľr das Heimteam verlie√üen J. Haag, H. Basler und H. Hatzak erfolgreich die Platten.
 
Herren Kreisliga A: SCH III ‚Äď TSV Altheim I   2:9
Es punkteten S. Haußmann und G. Burkhardtsmaier.
 
Herren Kreisliga C: TSG Hofherrnweiler V – SCH IV   9:7
Knapp am ersten Punktgewinn in dieser Saison schrammte unsere vierte Mannschaft in Hofherrnweiler vorbei und verlor denkbar ungl√ľcklich. F√ľr die Brenzt√§ler waren K√∂pf/Ott im Doppel, sowie M. Tabor, F. Ehrlinger 2x, A. K√∂pf 2x und A. Ott erfolgreich.
 
Senioren Bezirksliga: SCH – TSG Hofherrnweiler   6:2
Unsere ‚ÄěOldies‚Äú gewannen ihr erstes Heimspiel deutlich und in dieser H√∂he auch verdient. Die Glanzlichter setzten Schmid/Kn√∂dler im Doppel sowie M. Schmid 2x, H. Kn√∂dler 2x und J. Koch.
 
Am nächsten Spieltag finden folgende Partien statt:
Herren Bezirksklasse: 02.11.2019 (18:30 Uhr): HSB I – SCH II
Herren Bezirksklasse: 03.11.2019 (11:00 Uhr): TV Unterkochen III – SCH II
Herren Kreisliga A: 02.11.2019 (18:00 Uhr): SV Ebnat I – SCH III
Herren Kreisliga C: 02.11.2019 (18:00 Uhr): TTC Königsbronn РSCH IV
Senioren Bezirksliga: 30.10.2019 (20:00 Uhr): TSG Giengen – SCH
 
gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.