SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Dienstag, Juli 7, 2020

Lockerungen von den bisherigen Trainingsregeln aufgrund COVID-19

Hallo zusammen,
es treten ab sofort Lockerungen von den bisherigen Trainingsregeln aufgrund COVID-19 in Kraft:
 
– Die Begrenzung auf 6 bzw. 10 Personen, die am Training teilnehmen dĂĽrfen, wurde auf theoretisch 20 Personen aufgestockt. Dies bedeutet fĂĽr uns, dass so viele trainieren können wie wir Tische im Training stellen können.
 
– Es dĂĽrfen wieder Umkleiden und Duschen genutzt werden. Der Aufenthalt ist hier auf das Notwendigste zu beschränken und die Abstandsregeln von mdst. 1,5 m mĂĽssen eingehalten werden. Aufgrund der geringen Raumgrößen im SC-Heim darf sich immer nur 1 Person in der Duschzelle aufhalten – egal ob wir die Duschen vom Tischtennis, FuĂźball oder Kegeln nutzten.
 
– Die Abstandsregeln während des Trainings mĂĽssen nicht mehr zwingend eingehalten werden. Wo immer es aber möglich ist, sollten wir trotzdem weiterhin die Mindestabstände beachten.
 
Alle anderen Regeln sind weiterhin gĂĽltig.
Insbesondere kann auch weiterhin ein Training nur stattfinden, sofern eine „verantwortliche Person“ angemeldet ist, die sich um die Einhaltung der Regeln kĂĽmmert und die Kontaktdaten der Trainingsteilnehmer in der Auskunftserteilung archiviert. Deswegen ist die Eintragung im Kalender auch weiterhin erforderlich.
 
Bleibt weiterhin gesund
 
HK

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.