SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, September 27, 2020

Erste und zweite Mannschaft mit deutlichen Heimsiegen

Herren Bezirksliga: SCH I – TTC Victoria Härtsfeld 08 I   9:0
Im Duell der beiden Aufsteiger aus der Bezirksklasse, zeigte der Gastgeber dem TTC schnell dessen Grenzen auf. Die Hermaringer lagen bereits in den Eingangsdoppeln durch Ertle/Koch, Knödler/Majer und Affeldt/Mailänder mit 3:0 in Führung. In den darauf folgenden Einzeln erhöhten H. Knödler, M. Ertle, M. Majer, J. Koch auf 7:0. Den glanzvollen Schlusspunkt nach nur 1 ¼ Stunden Spielzeit, setzte das hintere Paarkreuz durch F. Affeldt und J. Mailänder mit jeweils klaren 3:0 Satzsiegen.
 
Herren Bezirksklasse: SCH II – TTC Victoria Härtsfeld 08 II   9:3
Im Nachmittagsspiel musste unsere Zweite ohne der verletzten M. Guderlei antreten. DafĂĽr sprang A. Hackl in die Bresche. Die Rot-WeiĂźen fĂĽhrten nach den Doppeln, durch Haag/Haag, Groll/Hackl und Hatzak/Basler, deutlich mit 3:0. In den Einzelwettbewerben konnte das Heimteam, noch vor dem Wechsel in den zweiten Durchgang, seinen Vorsprung auf 6:3 durch J. Haag, H. Hatzak und H. Basler ausbauen. Mit einem tollen Finish, durch B. Haag, J. Haag und W. Groll, beendete der Gastgeber schlieĂźlich das Match als verdienter Sieger.
 
Am kommenden Wochenende finden folgende Begegnungen statt:
Herren Bezirksklasse: 03.10.2020 (18:00 Uhr) TV Unterkochen III – SCH II
Herrn Kreisliga C: 03.10.2020 (15:30 Uhr) SCH IV – SV Lippach II
 
gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.