SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, Oktober 4, 2020

Zweite Mannschaft mit Auswärtserfolg

Herren Bezirksklasse: TV Unterkochen III – SCH II   4:9
Der SCH musste bei seinem ersten Auswärtsspiel in der neuen Spielrunde das komplette mittlere Paarkreuz kompensieren. Die Gäste starteten forsch und gewannen alle Eingangsdoppel durch Haag/Haag, Hatzak/Basler sowie Burkhardtsmaier/Brezger. Der klare Vorsprung konnte im ersten Durchgang auf 7:2 durch J. Haag, H. Hatzak, G. Burkhardtsmaier und G. Brezger ausgebaut werden, so dass die Hermaringer kurz vor ihrem zweiten Saisonsieg standen. Dieser wurde dann, durch B. Haag und H. Basler sichergestellt. Ein großes Lob und Dankeschön an die Sportskameraden, die kurzfristig einsprangen und zu diesem tollen Teamerfolg beigetragen haben!
 
Das angesetzte Punktspiel der vierten Mannschaft gegen den SV Lippach II wurde auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
 
Am kommenden Spieltag stehen die folgenden Partien auf dem Programm:
Herren Bezirksliga: 10.10.2020 (19:00 Uhr) SCH I – TV Unterkochen II
Herren Kreisliga C: 10.10.2020 (18:00 Uhr) TTC Königsbronn РSCH IV
 
gez. Jörg Mailänder
Pressewart SC-Hermaringen Abt. Tischtennis

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.