SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Sonntag, Oktober 9, 2011

Ergebnisse vom Wochenende 08.10.2011

Bezirksklasse: SC Hermaringen 1 – TV Unterkochen 3   7 : 9

Eine unglückliche Niederlage musste die Erste gegen die Dritte aus Unterkochen hinnehmen. Koch/Molnar und Hörger/Ertle sorgten mit ihren Erfolgen im Doppel für einen 2:1 Führung.Nach Niederlagen von Knödler und Koch holte Geiger den dritten Punkt für den SCH. Hörger war chancenlos aber der reaktivierte Molnar hielt die Erste mit seinem Sieg im Rennen. Mit drei Siegen infolge (Ertle, Knödler und Koch unterlagen) führten die Gäste mit 7:4. Geiger konnte mit seinem zweiten Einzelsieg auf 5:7 verkürzen. Molnar und Ertle wahrten mit ihren Erfolgen bei gleichzeitiger Niederlage von Hörger die Chance auf ein Remis. Im Abschlussdoppel waren Knödler/Geiger letzendlich ohne Chance und unterlagen mit 0:3 Sätzen.


Kreisklasse C: TSG Schnaitheim 1 – SC Hermaringen 4   9 : 3

Ohne Chance war die Vierte bei der 3:9 Niederlage gegen den TabellenfĂĽhrer. FĂĽr den SCH punkteten Falkenstein, Tabor und Meuser.


Die nächsten Spiele:
Samstag 15.10.2011 15:30 Uhr TV Steinheim 2 – SC Hermaringen U18; 15:30 Uhr SC Hermaringen 2 – TV Unterkochen 4; 18:00 Uhr SV Lauchheim 1 – SC Hermaringen 1; 18:00 Uhr DJK Wasseralfingen 5 – SC Hermaringen 3; Dienstag 18.10.2011 20:00 Uhr TTC Neunstadt 1 – SC Hermaringen Senioren

Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.