SC-Hermaringen, Hermaringen, Tischtennis, Sport

SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, Oktober 8, 2012

Ergebnisse vom Wochenende

Bezirksklasse : SC Hermaringen 1  – VFR Aalen    9 : 2

Beim klaren 9:2 Erfolg gegen den Aufsteiger aus Aalen punkteten für den SC Hermaringen Knödler/Hiegl und Ertle/Hörger in den Doppeln sowie Knödler 2x, Koch, Hiegl, Ertle, Möller und Hörger.

 

Kreisliga A : SC Hermaringen 2  – TTC Herbrechtingen 1    9 : 2

Keine Probleme hatte die Zweite gegen den TTC Herbrechtingen. Erst beim Spielstand von 6:0, Czipri/Mailänder, Molnar/Basler und Hörger/Wiesenfarth siegten in den Doppeln und in den Einzeln waren Czipri, Molnar und Mailänder erfolgreich, gelang den Gästen der erste Sieg. Nach einem knappen Sieg von Basler unterlag Wiesenfarth aber erneut Czipri und Molnar sorgten für den überraschend deutlichen Erfolg.

 

Kreisliga B : SC Hermaringen 3  – TSG Giengen 2    3 : 9

Ohne drei Stammspieler hatte die Dritte bei der deutlichen Niederlage keine reele Siegchance. Die Punkte für den SCH holten Burkhardtsmaier, Brezger und Tabor.

 

Die nächsten Spiele:

Samstag 13.10.2012 15:00Uhr SV Waldhausen 2 – SC Hermaringen 4; 15:30Uhr SC Hermaringen 2 – SV Mergelstetten 1; 19:00 Uhr SC Hermaringen 1 – TTC Burgberg 2; Sonntag 14.10.2012 10:00 Uhr SC Hermaringen 4  – TTC Burgberg 4; 10:00Uhr TSG Giengen 1 – SC Hermaringen 1

 

Gez. D.Göth

Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.