SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, Januar 21, 2013

Ergebnisse vom Wochenende

Kreisliga A : TV Unterkochen 4  – SC Hermaringen 2        3 : 9

Mit einem deutlichen 9:3 Erfolg in Unterkochen gelang der Zweiten ein guter Start in die Rückrunde der Saison 2012/2013. Czipri/Mailänder und Hörger/Wiesenfarth siegten in den Doppeln und in den Einzeln punkteten Czipri 2x, Molnar, Mailänder 2x, Hörger und Wiesenfarth.

 

Kreisliga B : TSG Giengen 2  – SC Hermaringen 3        7 : 9

Mit einem knappen Sieg gelang der Dritten die Revanche gegen die Zweite der TSG Giengen. Basler/Brezger und Polzer/Hatzak brachten den SCH bei einer knappen Niederlage im Entscheidungssatz von Burkhardtsmaier/Röscheisen nach den Doppeln mit 2:1 in Führung. Nach zwei Fünfsatzniederlagen von Hatzak und Basler konterten Polzer und Burkhardtsmaier zur 4:3 Führung. Bis zum 7:7 Zwischenstand war das Spiel ausgeglichen, Brezger, Hatzak und erneut Burkhardtsmaier waren erfolgreich. Mit einem Sieg im Entscheidungssatz von Röscheisen und einem 3:1 Erfolg von Hatzak/Polzer im Abschlussdoppel war der 9:7 Sieg in trockenen Tüchern.

 

Die nächsten Spiele:

Samstag 26.01.2013 14:00 Uhr SC Hermaringen U18 – TV Steinheim 1

 

Altpapiersammlung am 19.01.2013

Die TT-Abteilung möchte sich bei allen Helfern für den reibungslosen Ablauf der Altpapiersammlung recht herzlich bedanken. Unser besonderer Dank gilt den Familien Burkhardtsmaier, Hörger und Mailänder für die Bereitstellung der Sammelfahrzeuge.

Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.