SC Hermaringen 1929 e.V.

Abteilung Tischtennis

Geschrieben von Georg am Montag, April 22, 2013

Ein erfolgreiches Wochenende zum Saisonabschluss !!

Ergebnisse vom Wochenende:

 

Bezirksklasse : TV Unterkochen 3 – SC Hermaringen 1      7 : 9

 Nach diesem knappen Sieg, trotz zweifachem Ersatz, gegen Angstgegner Unterkochen belegt die Erste den vierten Platz in der Bezirksklasse. Koch/Möller 2x und Ertle/Hauser siegten in den Doppeln und in den Einzeln punkteten Koch, Ertle 2x, Möller und Hauser 2x.

 

Kreisliga B : SV Zang 2 – SC Hermaringen 3         6 : 9

Auch die Dritte beendet die Saison 2012/13 mit einem Sieg und spielt auch in der nächsten Saison in der Kreisliga B.

Hatzak/Polzer und Brezger/Röscheisen punkteten im Doppel und in den Einzeln behaupteten sich Basler 2x, Polzer, Burkhardtsmaier, Röscheisen und Brezger 2x.

 

Kreisklasse B : SC Hermaringen 4 – SV Lippach 2        9 : 4

 Mit einem unerwarteten Sieg gegen Lippach beendet die Vierte als Achter die Saison. Tabor/Duckeck und Schmid/Meuser siegten in den Doppeln und in den Einzeln konnten sich Falkenstein 2x, Tabor, Duckeck, Ludyga und Schmid 2x durchsetzen.

 

Kreisliga U18 : SC Hermaringen – TV Steinheim       6 : 1

Kreisliga U18 : SC Hermaringen – SV Ebnat       6 : 4

 

Zum Abschluss der Saison konnte die U18-Mannschaft zwei Siege erringen.Gegen Steinheim punkteten Konrad Rohrer/Martin Brandstätter und Florian Ehrlinger/Frederik Schulz in den Doppeln und in den Einzeln waren  Florian Ehrlinger 2x, Frederik Schulz und Konrad Rohrer erfolgreich.

Gegen Ebnat siegten Konrad Rohrer/Martin Brandstätter und Florian Ehrlinger/Frederik Schulz in den Doppeln sowie Florian Ehrlinger, Frederik Schulz, Konrad Rohrer und Martin Brandstätter in den Einzeln.

 

Gez.Dieter Göth

Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.